Alle Beiträge von LandFrauenRethen-Schur

LandFrauen Rethen – Frauenflohmarkt

Zum Schnäppchen gab es ein Schwätzchen gratis dazuFlohmarktMädels

Am Sonntag, den 30. August 2015 fand in Rethen ein Frauenflohmarkt statt. Von 14 – 17 Uhr konnten Interessierte alles rund um die Frau kaufen und verkaufen. Auf der Schulstraße vor der St. Nicolai Kirche konnte man beim Bummeln das eine oder andere Schnäppchen entdecken. An 23 Ständen wurden neben Kleidung, Taschen und Hüten auch allerhand Accessoires, Porzellan, Deko und Bücher angeboten. Das Angebot war vielfältig und es wurde ordentlich gelacht, gehandelt und gekauft. Das Wetter war prima, schon fast zu warm. Das könnte auch ein Grund gewesen sein, warum nicht so viele Besucher, wie erhofft vorbei schauten, vermuten die LandFrauen Gertrud Reinecke und Karen Schur, die den Flohmarkt auf mehrfachen Wunsch organisiert haben. Großen Andrang gab es wieder im LandFrauen Café, das schon wie im letzten Jahr zum Weihnachtsmarkt, gut besucht war. Jede Menge selbstgebackene Torten und Kuchen erfreuten die Besucher und luden bei einer Tasse Kaffee zum Klönen und Verweilen ein.